bad.architects.group
   
 

Begegnungszonen / Shared-Space
"Paul Burgstaller will talk at the Award Ceremony Tiroler MOBILITÄTSSTERNE 2015"
Jan. 14th, 2016


BAD is delighted to announce that Paul Burgstaller will talk about Begegnungszonen / Shared-Space at the award ceremony of the Tiroler MOBILITÄTSSTERNE 2015, Innsbruck.

The MOBILITÄTSSTERNE are an award for the communities by the Goverment of Tirol. Communities promoting innovative mobility initiatives will get awarded 1-4 stars. The jury of the MOBILITÄTSSTERNE 2015 consisted among others of Katleen Johne (Tirol Werbung), Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Markus Mailer (University of Innsbruck), and Arch. DI Paul Burgstaller (BAD).


Paul Burgstaller wird bei der Verleihung der Tiroler Mobilitätssterne 2015 über Begegnungszonen sprechen.

Land Tirol und Energie Tirol laden herzlich zur Verleihung der Tiroler Mobilitätssterne 2015 ein.

Donnerstag, 14.Jänner 2016
17:00 - 19:00 Uhr
Innsbruck, Landhaus
Großer Saal
Eduard-Wallnöfer-Platz 3

Programm:

Begrüßung:
LH-Stv. Mag. Ingrid Felipe, Mobilitätslandesrätin

Begegnungszonen (er)leben anhand Tiroler Beispiele:
DI Paul Burgstaller, BAD
DI Mag. Ekkehard Allinger-Csollich, Mobilitätskoordinator und Klimaschutzbeauftragter Land Tirol
Drei Tiroler Bürgermeister

Mobilitätssterne 2015 - Leistungsschau “Gemeinden mobil”
Best-Practice-Beispiele aus 36 Tiroler Gemeinden
DI Mag. Ekkehard Allinger-Csollich

Auszeichnung der Gemeinden
LH-Stv. Mag. Ingrid Felipe

Mobilitätsauszeichnung des Landes Tirol

  April/25/2017//18:35