bad.architects.group
   
 

comission, completed
"ELLMAUplus"
Urban Realm - LA21, Ellmau Austria

client
Community of Ellmau / Land Tirol

In the Tyrolean community Ellmau the community consultation project “ellmau +” was carried out by the team bad architects, CIMA and Angelika Lienhart in fall and winter of 2012. As a result, the two versions for the masterplan “Postbauergund” were presented in March 2013 during the final event in the elementary school of Ellmau. The masterplan now serve as a basis for the community council.

Starting point for the process support were different views among the about the use of the 1.8-acre “Postbauergrund” on the western outskirts of Ellmau and whether this is acceptable as a location for a supermarket. In three workshops potentials of Ellmau in general and which role the “Postbauergrund” could play developed. Subsequently, the developed scenarios were evaluated in terms of community planning and economic aspects.


In der Tiroler Gemeinde Ellmau wurde im Winter 2012 Prozessbegleitung ellmau+ im Team von bad architects, CIMA und Angelika Lienhart durchgefüht. Als Ergebnis wurden im März 2013 im Rahmen der Abschlussveranstaltung in der Volksschule Ellmau die beiden Varianten für den Masterplan Postbauergund präsentiert. Diese dienen nun als Entscheidungsgrundlage für den Gemeinderat.

Ausgangpunkt für die Prozessbegleitung waren unterschiedliche Auffassungen in der Bevölkerung über die Vewendung des rund 1,8ha großen „Postbauergrundes“ am westlichen Ortsrand von Ellmau und ob dieser als Standort für einen Lebensmittelmarkt ortsverträglich sei. Im Rahmen von drei Workshops wurden Potentiale von Ellmau generell und welche Rolle dabei der Postbauergrund spielen könnte, erarbeitet. Anschließend wurden die erarbeiteten Szenarien hinsichtlich ortsplanerischen und handelswissenschaftlichen Aspekte beurteilt.

team
Paul Burgstaller, Ursula Faix, Juraj Hubinský, Mateja Markešić, Fabian Partoll, Johannes Weninger

consultants
The project has been elaborated in collaboration with
CIMA Beratung + Management, Ried
Angelika Lienhart, Vienna

© 2012-2013
  April/25/2017//18:21